TC Grafrath
Tennis-Club Grafrath

Der Verein

Der Tennisclub Grafrath e.V. wurde im Jahr 1969 zunächst als „Interessengemeinschaft Tennis Wildenroth“ gegründet. 1970 erhielt er seinen heutigen Namen. Am 01.09.1975 wurde der Verein in das Vereinsregister eingetragen (Reg.Nr. des AG FFB VR 174).

 

Vier Tennisplätze mit modernem Allwetterbelag laden seit 2010 ein zu sportlichen Wettkämpfen (Verbandsturniere, Freundschaftsspiele) und vergnüglichem Spiel.

 

Das Clubhaus mit allen notwendigen Einrichtungen (Duschen, Toiletten, Aufenthaltsraum, Küche) und großer Terrasse bietet Gelegenheit für Veranstaltungen aller Art.

 

Der Verein hat derzeit über 160 Mitglieder. Er verfolgt den Zweck, den Tennissport (Breiten- und Wettkampfsport) zu fördern und seinen Mitgliedern die Gelegenheit zur Ausübung dieses Sports zu verschaffen. Der Verein ist gemeinnützig.

 

Ein besonderes Anliegen ist die Förderung von Kinder und Jugendlichen. Für diese hält der Verein zahlreiche Angebote bereit. Weitere Informationen finden Sie auf der Jugendseite.

 

Der Verein ist Mitglied des Bayerischen Tennisverband e.V. – Tennisbezirk Oberbayern (BTV) und des http://www.blsv.de (BLSV).
Die aktuelle Spielordnung ist auf der Tennisanlage einzusehen.
Die Spielordnung soll einen ordnungsgemäßen Spielablauf für alle Arten der Nutzung der Plätze der Tennisanlage sicherstellen (Wettkämpfe, Einzel- und Doppelspiele, Trainingszeiten der Mannschaften, Platz für Trainer, Reservierung für Kinder und Jugendliche).